Objektangaben

Angebot 2053 Wohnfläche 113 m² Zimmer 5,0 Baujahr 1978 Zentralheizung 1 Anzahl Außenstellplätze 2

Kosten

Kaufpreis 119.000 € Außenstellplatzkaufpreis 8.000 €

Objektbeschreibung

EINMALIGE OASE IM GRÜNEN – SCHNELL ZUSCHLAGEN!

113 qm und 5 1/2 Zimmer zum Kauf

Bei dem Bau der Wohnung wurde auf hochwertige Materialien geachtet. So werden Sie bereits im Treppenhaus von Travertinverkleideten Wänden empfangen. Die Badezimmer wurden – genauso wie die gesamte Wohnung – aufwendig modernisiert und erstrahlen in ansprechender Fliesenoptik. Alle Fenster verfügen über komfortable und luxoriöse elektrische Rolläden. Eine elektrische Gegensprechanlage samt Türöffner versteht sich von selbst.

Diese hochwertig erbaute Eigentumswohnung bietet Ihnen die folgende Aufteilung:

– Küche
– Wohnzimmer
– Schlafzimmer 1
– Schlafzimmer 2
– Schlafzimmer 3
– Schlafzimmer 4
– Esszimmer (modern offen)
– Abstellraum
– WC (separat vom Badezimmer)
– Badezimmer
– Flur 1
– Flur 2
– Balkon 1
– Balkon 2

+ Kellerabteil (massiv gemauert samt Stahlzargentüre)
+ 2 Tiefgaragenstellplätze (zzgl. Kaufpreis)

Weiterhin stehen Ihnen noch viele gemeinschaftlich genutzte Nebenräume zur Verfügung. Beispielsweise gibt es einen abschließbaren Fahrradkeller, einen Trockenkeller und einen separaten Sperrmüllraum. Die Wohnung ist Teil eines sorgfältig geplanten Wohnparks. Die große Besonderheit bildet der enorme Freizeitwert der umfangreichen Ausstattung. Hervorzuheben sind das eigene Schwimmbad, Kegelbahnen, Partykeller, Tennisplätze etc. Diese Einrichtungen stehen ihnen als Bewohner kostenfrei zur Verfügung, da der Unterhalt über das Hausgeld gedeckt ist.

Die Wohnung verfügt über gleich zwei Balkone. Insbesondere Balkon Nr. 1 ist überdurchschnittlich groß und steht mit seiner Größe erheblich über dem Ihnen bekannten Gruppenstandard. Hier können Sie beispielsweise eine Lounge samt Tisch und weiteren Aufenthaltsmöglichkeiten einrichten und haben trotzdem noch mehr als genug Platz für die weitere Nutzung. Das schöne ist: Sie schauen von hier aus auf eine landwirtschaftlich bewirtschaftete Grünfläche. Im Sommer wird diese von einem gepflegten Baumbestand vom Grundstück optisch abgetrennt.

Das monatliche Hausgeld teilt sich laut vorliegender Unterlagen wie folgt auf:
Umlagefähig: 244,92 EUR p.M.
Nicht umlagefähig: 119,13 EUR p.M.
Heizkosten: 92,82 EUR p.M.
Rücklage: 153,55 EUR p.M.

Ausstattung

Extrem praktisch ist der zur Wohnung gehörige Kellerraum. Dieser ist durch eine massive Mauer (kein Bretterverschlag oder ähnliches) vom gemeinschaftlichen Zugang abgetrennt. Die verbaute Stahlzargentüre bietet Ihren eingelagerten Gegenständen Sicherheit und Schutz.

Sie möchten Ihre Autos sicher und komfortabel parken? Dieses Angebot umfasst zwei Tiefgaragenstellplätze im selben Haus. Da im Wohnpark Parkplatznot herrscht, bieten Ihnen diese Stellplätze einen erheblichen und noch dazu überaus begehrten Mehrwert.

Lagebeschreibung

Die Stadt Bergheim ist im Speckgürtel von der Millionenmetropole Köln gelegen und hat ca. 64.000 Einwohner. Der Stadtteil Ahe ist das Zuhause von ca. 3.700 Menschen.

In Bergheim-Ahe ist eine Bäckerei vorhanden. Kleinere Einkäufe können im örtlichen Kiosk erledigt werden, welcher sich direkt im Wohnpark befindet und gerne als Treffpunkt der Bewohner genutzt wird. Die Stadtbücherei Bergheim hat im Wohnpark eine Nebenstelle eingerichtet, um die Versorgung in dem Gebiet sicherzustellen. In der unmittelbaren und mittelbaren Umgebung befinden sich weiterhin Lieferdienste und sonstige Einkaufsgelgenheiten.

Sie freuen sich über ein großes Freizeitangebot, welches Sie kostenlos (in den Nebenkosten inbegriffen) nutzen können? Prima!
Der Wohnpark verfügt über eigene Freizeiteinrichtungen, welche größtenteils exklusiv nur den Bewohnern zugänglich sind. Hierzu gehören:

– Tennisplätze
– Bowlingbahnen
– Kegelbahnen
– Schwimmbad
– Sauna
– Bolzplatz
– Spielplatz

Für die kleinen Bewohner bietet der Wohnpark einen eigenen Kindergarten. Später können die Kinder eine der im Einzugsgebiet befindlichen Hauptschule, Realschule oder Gymnasium besuchen.

Bahnanbindung
Nach einer kurzen Busfahrt gelangen Sie auf direktem Wege mit der Deutschen Bahn ohne weiteres Umsteigen zum Kölner Hauptbahnhof. Ebenso ist der Flughafen Köln/Bonn hierdurch angeschlossen. Die reine Fahrtzeit beträgt lediglich 30 Minuten.

Autobahnanbindung
Die nahegelegene Auffahrt der Autobahn A51 bringt Sie auf direktem Wege auf eine der Hauptschlagadern des Straßenverkehrs in Mitteleuropa, die Autobahn A4. Bis zur Stadtgrenze von der nahegelegenen Millionenmetropole Köln fahren Sie lediglich ca. 20 Autominuten. Weiterhin gut angebunden sind die näheren Städte Aachen, Düsseldorf und das europäische Nachbarland Niederlande.

Sonstiges

Die Wohnungseigentümergemeinschaft verfügt auf Grund der soliden Verwaltung über eine überdurchschnittlich hohe Instandhaltungsrücklage.

Auf die Wohnung entfallender Anteil der Instandhaltungsrücklage (per 31.12.2019)
ANTEIL FÜR DIESE WOHNUNG: 18.836,49 EUR

Sie werden feststellen, dass der von Ihnen ohne separate Vergütung übernommene Anteil der Instandhaltungsrücklage massiv von Vergleichsobjekten in anderen Lagen abweicht. Hierdurch ergibt sich finanzieller Schutz vor zukünftigen Sanierungen und Einmalausgaben.

Als Käufer zahlt man keine Grunderwerbsteuer auf die anteilige Instandhaltungsrücklage, wodurch die Kaufnebenkosten entsprechend geringer ausfallen.

Der Energieausweis leigt zur Besichtigung vor.

Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die im notariellen Kaufvertrag vereinbarten Angaben.

Energieausweis

Primärenergieträger Gas Energieausweis-Jahrgang nicht verfügbar
Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
 
0
50
100
150
200
250
300
350
≥400